PLEASE CHOOSE YOUR LANGUAGE BELOW:

×
Side Menu Side Menu
1
2

Funktion

So funktioniert es genau

Der Tropf-Blumat ist mit Wasser gefüllt. Dieses Wasser dient nicht zur Bewässerung, sondern zur Steuerung. Wird der Boden trocken, gibt der Tropf-Blumat etwas Wasser an die Erde ab. Dadurch entsteht im Inneren ein Unterdruck und das Ventil öffnet sich. Ist die Erde genügend feucht, wird das Wasser durch den Tonkegel in den Tropf-Blumat zurückgesaugt, das Ventil schließt sich. Ein einfaches physikalisches Prinzip, aber höchst wirkungsvoll und zuverlässig für viele Jahre.

Erde trocken Erde trocken
Ventil öffnet Ventil öffnet
Wasser rinnt Wasser rinnt
Erde nass Erde nass
Ventil schließt Ventil schließt
kein Wasser kein Wasser